SCHAUSPIELHAUSGRAZ

B├╝hne




Premieren Selbstbeschreibung

Premieren

Kulturzeit 2013/2014aufklappen
Ivanov
Premiere: 12.04.2014, Schauspielhaus
Das Ballhaus
Premiere: 15.03.2014, Schauspielhaus
Hakoah Wien
Premiere: 01/2014, Schauspielhaus
Abgesoffen
Premiere: 01/2014, Probeb├╝hne
Blickwinkel
Premiere: 27.11.2013, Probeb├╝hne
Amphitryon
Premiere: 15.11.2013, Schauspielhaus
LEUTNANT GUSTL
Premiere: 14.11.2013, Ebene 3
DIE SCHWARZE SPINNE
Premiere: 07.11.2013, Ebene 3
After Eight
Premiere: 05.11.2013, Ebene 3
Waisen
Premiere: 02.11.2013, Ebene 3
Cabaret
Premiere: 31.10.2013, Schauspielhaus
FaustIn and out
Premiere: 15.10.2013, Ebene 3
Herzbetrunken
Premiere: 08.10.2013, Ebene 3
Alaska Grill
Premiere: 06.10.2013, Schauspielhaus
Niemandsland
Premiere: 05.10.2013, Schauspielhaus
Thalerhof
Premiere: 27.09.2013, Schauspielhaus

Kulturzeit 2012/2013aufklappen
CRAZY
Premiere (Reihe): 31.05.2013, Ebene 3
HEIDI
Premiere (Reihe): 24.05.2013, Ebene 3
LOLA RENNT
Premiere (Reihe): 19.04.2013, Ebene 3
LUCKY LUKE
Premiere (Reihe): 22.03.2013, Ebene 3
Faust
Premiere: 15.12.2012, Schauspielhaus
Wanda
Premiere: 28.11.2012, Probeb├╝hne
ACTORS' BAR
Premiere: 03.11.2012, Ebene 3
Sch├Âner Wettern
Premiere: 25.10.2012, Ebene 3
X-Freunde
Premiere: 23.10.2012, Probeb├╝hne
Hakoah Wien
Premiere: 13.10.2012, Schauspielhaus
Clavigo
Premiere: 05.10.2012, Probeb├╝hne
Amerika
Premiere: 28.09.2012, Schauspielhaus

Kulturzeit 2011/2012aufklappen Kulturzeit 2010/2011aufklappen
WUT
Premiere: 25.05.2011, Schauspielhaus
Enron
Premiere: 15.04.2011, Schauspielhaus
Peer Gynt
Premiere: 11.02.2011, Schauspielhaus
Werther
Premiere: 15.01.2011, Probeb├╝hne
Judith
Premiere: 13.01.2011, Schauspielhaus
MAGIC BAUER
Premiere: 29.10.2010, Ebene 3
Hamlet
Premiere: 17.10.2010, Schauspielhaus
DAS DELTA DER VENUS
Premiere: 10.10.2010, Ebene 3
Moby Dick
Premiere: 26.09.2010, Probeb├╝hne
Hexenjagd
Premiere: 23.09.2010, Schauspielhaus

Kulturzeit 2009/2010aufklappen
Reiher
Premiere: 28.03.2010, Probeb├╝hne
Metropolis
Premiere: 19.03.2010, Probeb├╝hne
Liliom
Premiere: 12.03.2010, Schauspielhaus
Imperium
Premiere: 11.02.2010, Schauspielhaus
SOAP SHUTTLE I
Premiere: 09.01.2010, Ebene 3
Peepshow
Premiere: 07.01.2010, Probeb├╝hne
Die Glut
Premiere: 04.12.2009, Schauspielhaus
Macbeth
Premiere: 25.09.2009, Schauspielhaus

Kulturzeit 2008/2009aufklappen
Heat
Premiere: 18.06.2009, Probeb├╝hne
MALINA
Premiere: 04.01.2009, Probeb├╝hne
Penthesilea
Premiere: 15.11.2008, Probeb├╝hne
Die Odyssee
Premiere: 24.09.2008, Probeb├╝hne

Kulturzeit 2007/2008aufklappen
Am Ziel
Premiere: 27.02.2008, Schauspielhaus
Elling
Premiere: 13.02.2008, Probeb├╝hne
Othello
Premiere: 27.01.2008, Schauspielhaus
Pyren├Ąen
Premiere: 17.01.2008, Schauspielhaus
Effi Briest
Premiere: 20.12.2007, Probeb├╝hne
Oedipus
Premiere: 23.11.2007, Probeb├╝hne
Alice
Premiere: 16.11.2007, Schauspielhaus
Bad Animals
Premiere: 26.09.2007, Probeb├╝hne

Selbstbeschreibung

"Ein wohlgeordnetes Schauspiel sei eine wahre Schule der Sitten, H├Âflichkeit und Sprache", hei├čt es in einem Appell des Grafen Orsini und des Polizeipr├Ąsidenten an die steirischen St├Ąnde im Jahr 1770.

Nach l├Ąngeren finanziell bedingten Komplikationen wurden die Bauarbeiten f├╝r ein neues Grazer Theatergeb├Ąude am 24. Oktober 1774 in Angriff genommen. Nach einer Rekordbauzeit von nicht ganz zwei Jahren wurde das neue Theater am 9. September 1776 er├Âffnet. Es handelte sich um ein landst├Ąndisches Theater, das vom damaligen Grazer "landschaftlichen Maurermeister" und sp├Ąteren Hofbaumeister, Joseph Hueber, geplant und errichtet wurde. In dieser Zeit geh├Ârte auch Emanuel Schikaneder f├╝r eine Saison zum Ensemble.

Zu Weihnachten 1823 brach ein Brand aus. Das Schauspielhaus brannte bis auf die Haupt- und Mittelmauern v├Âllig aus, wurde jedoch nach den Pl├Ąnen des Hofbaumeisters Peter von Nobile wiederaufgebaut. 1825, am Geburtstag Kaiser Franz I., konnte das Schauspielhaus wiederer├Âffnet werden. Ber├╝hmtester Schauspieler in dieser ├ära des Neubeginns war Johann Nestroy, der auch in Graz verstarb.

1953 wurde das Haus aus baupolizeilichen Gr├╝nden geschlossen. Nach Umbauten, unter Wahrung des historischen Baubestandes, und mit einem Neubau des B├╝hnenhauses wurde es 1964 mit "Hamlet", in der Hauptrolle Helmuth Lohner, wiederer├Âffnet. Seither geh├Ârt das Schauspielhaus ganz dem Sprechtheater und ist aus der steirischen Kulturszene nicht mehr wegzudenken. Die letzte gro├če technische Erneuerung der gesamten B├╝hnentechnik wurde in den Sommerpausen 1999 und 2000 durchgef├╝hrt, sukzessive wurde in diesen Jahren auch das Foyer erneuert und architektonisch den Gegenwartsbed├╝rfnissen angepasst.

Von 2000 bis 2006 stand das Schauspielhaus Graz unter der Leitung von Schauspieldirektor Matthias Fontheim, ab der Saison 2004/05 war er gesch├Ąftsf├╝hrender Intendant.

Matthias Fontheim wechselte danach zum Staatstheater Mainz. Mit der Spielzeit 2006/2007 ├╝bernahm die polnische Theaterregisseurin und bisherige Gerneralintendantin des D├╝sseldorfer Schauspielhauses, Anna Badora, die Leitung in Graz.

Unter Anna Badora wurde das Schauspielhaus Graz 2008 als einziges ├Âsterreichisches Theater in die UNION DES TH├ë├éTRES DE L┬┤EUROPE aufgenommen.

In den Spielzeiten 2007/2008 und 2008/2009 wurde das Schauspielhaus Graz jeweils drei Mal f├╝r den Wiener Nestroy-Theaterpreis nominiert. 2008 gewann der ungarische Regisseur Viktor Bod├│ den Preis in der Kategorie Beste Ausstattung f├╝r seine Produktion Alice, die u.a. auch zu den Salzburger Festspielen eingeladen war. Neben Bod├│ waren 2008 Andrea Wenzl (Hauptrolle Alice) und Suse W├Ąchter (Puppen in GO WEST. Eine Familie wandert aus) nominiert. 2009 gab es Nominierungen f├╝r Verena Lercher (als bester Nachwuchs in Baumeister Solness), Peter Simonischek (bester Schauspieler in Baumeister Solness) und erneut Viktor Bod├│ (beste Regie bei Die Stunde da wir nichts voneinander wussten).

2010 folgte die Einladung zum Berliner Theatertreffen f├╝r die Produktion Die Stunde da wir nichts voneinander wussten. Mit einer Einladung zum Theatertreffen werden die zehn bemerkenswertesten deutschsprachigen Theaterinszenierungen einer Saison ausgezeichnet.

Presseseite  |   AGB  |   Kontakt  |   Impressum  |   Leistungen  |   Finde Events  |   Finde Institutionen  |   Finde Personen  |  

Sie lesen gerade: Schauspielhaus Graz, Graz