Das Medium

Festivalbeitrag

Datum:
18.03.2010, 11.36 Uhr 
Institution:
Festival 150prozent made in Hamburg
Location:
K1 (Kampnagel)
Ort:
Hamburg
 (Hamburg)
, Deutschland
Hauptevent:
150prozent made in Hamburg 2010

Um für diesen Event Mediendateien zuzuordnen, melden Sie sich bitte als Institution "Festival 150prozent made in Hamburg" an.

Beschreibung Kritik schreiben Produktionsteam Mitwirkende

Beschreibung

Als Medium Baba nimmt Madame Flora Kontakt zu den verstorbenen Kindern ihrer Klienten auf – ein Schwindel, den sie nur mithilfe ihrer Tochter Monica aufrechterhalten kann. Als die Gobineaus während einer Séance in Monica ihre verstorbene Tochter wieder zu erkennen glauben, schreit Baba auf: eine eiskalte Hand habe sie im Dunkeln an der Kehle gepackt! Von Stimmen und Visionen gepeinigt beginnt eine Reise in die seltsamen Tiefen der Seele... Die Hamburger Gruppe New Hope Opera verknüpft die klassische Komposition von Gian Carlo Menotti mit modernen Sounds von Incubus, Tori Amos, Placebo, Metallica u.a.

Für das International University Theatre Festival in Teheran inszenierte Regisseurin Nadine Hellriegel neben der deutschen auch eine islamische Version der amerikanischen Oper. Wählen Sie aus, welche Version Sie an diesem Abend sehen möchten! Anschließend laden wir Sie zum Publikumsgespräch.

Kritik schreiben

Möchten Sie für diesen Event eine Kritik schreiben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@arture.eu.

Produktionsteam

Regie
Musikalische Leitung
Technik

Mitwirkende

Webseite

Event-URL: www.festival150prozent.de/das-medium.htm ...  (04.03.2010)
Presseseite  |   AGB  |   Kontakt  |   Impressum  |   Leistungen  |   Finde Events  |   Finde Institutionen  |   Finde Personen  |  

Sie lesen gerade: Das Medium, Hamburg, Festival 150prozent made in Hamburg, 18.03.2010: Event